Email Mira-Teeth CH
Phone Mira-Teeth CH
Follow us on
Haben Sie noch Fragen? Dann rufen Sie uns an unter +41 78 6686000
Mein Account

FAQ

Wenn Sie die Antwort auf Ihre Frage nicht finden, rufen Sie uns einfach an:

Was ist Ultraschall?

Ultraschallwellen sind sanfte Schwingungen, die weder hörbar, sichtbar noch spürbar sind, da sie oberhalb des Hörfrequenzbereichs des menschlichen Gehörs liegen.

Ist Ultraschall schädlich?

Nein, es sind weder schädigende Nebenwirkungen noch Bedenken seitens der Wissenschaft bekannt. Der von Mira-Teeth erzeugte weiche Ultraschall ist nicht vergleichbar mit dem harten Ultraschall, der von Zahnärzten/Dentalhygienikern verwendet wird.

Wie lange gilt die Garantie?

Für die Mira-Teeth Zahnbürste gibt es eine Garantie von sechs Monaten und eine Gewährleistung von weiteren 18 Monaten ab Kaufdatum. Es ist optional möglich, ein drittes Jahr Garantie zu erwerben.

Schreiben Sie uns eine E-Mail, wenn Sie näheres über die Garantieverlängerung erfahren wollen. (siehe KONTAKT)

Sind Nanobläschen vergleichbar mit Mikroplastik?

Nein, das sind komplett verschiedene Dinge. Wir verwenden in unseren Zahnpasta- und Kosmetikprodukten weder abrasive Inhaltsstoffe noch Kunststoffe wie Mikroplastik.

Funktioniert die Mira-Teeth mit jeder Zahncreme?

Für die ordnungsgemässe Reinigung ist die Verwendung des speziellen Mira-Teeth Zahnputzgels zwingend erforderlich. Herkömmliche Zahnpasta ist nicht in der Lage, Mikrobläschen zu erzeugen. Spezielle Inhaltsstoffe in der Entwicklung sind sorgen für eine perfekte Leitfähigkeit. Sobald die Ultraschallwellen das Gel oder den Schaum im Mund erreichen, entstehen innerhalb von Millisekunden Milliarden von Nano-Bläschen. Diese feinen Bläschen kavitieren und implodieren, um wiederholt durch Ultraschall wieder erzeugt zu werden, solange die Mira-Teeth-Bürste eingeschaltet ist. Die Nano-Bläschen zerstören Bakterien und Zahnbeläge.
Dank der hohen Anzahl der Mikrobläschen und ihre hervorragenden Beweglichkeit erreichen die Bläschen alle Zahnoberflächen, Zwischenräume und Ritzen.

Wie oft sollte der Bürstenkopf ausgetauscht werden?

Sie sollten den Bürstenkopf spätestens alle 3 Monate austauschen. Bitte vorher, falls er ausgefranst aussieht.

Wie werden die Bürstenköpfe gewechselt?

Das Wechseln der Bürstenköpfe ist einfach. Im Abschnitt "Service" finden Sie eine Videoerklärung. Den Service-Menüpunkt finden sie im Footer dieser Seite.

Wie hoch wird die Lebensdauer der Ultraschallzahnbürste geschätzt?

Die geschätzte Lebensdauer der Mira-Teeth Zahnbürste mit Ultraschall beträgt mindestens 5 Jahre.

Wo wird Mira-Teeth hergestellt?

Die Produktion befindet sich in Deutschland (in den Ausläufern des Schwarzwaldes).

Gibt es eine Version für Tiere?

Ja, Techmira stellt die Mira-Pet Ultraschall-Zahnbürste für Hunde her. Sie ist wirksam gegen Zahnbelag/Zahnstein, Zahnfleischentzündungen und stinkenden Atem bei Hunden.